Über uns

Seit 25 Jahren entwickeln und produzieren wir therapeutische Spiele und Spielmaterialien für kreative Psychotherapie.

Die Idee

1989 arbeitete Manfred Vogt mit Dr. Dick Oudshoorn (Dordrecht, Niederlande) zum Thema Hypnose mit Kindern und kam schließlich mit Dr. Richard A. Gardner (New Jersey, USA) in Kontakt. Gemeinsam enstand die Idee, therapeutische Spiele und Materialien für unsere Praxis mit Kindern und Jugendlichen im deutschsprachigem Raum zu entwickeln. Nach erfolgreichen ersten Versuchen gründeten wir 1994 am Norddeutschen Institut für Kurzzeittherapie, NIK den Manfred Vogt Spieleverlag.

Mit den vorliegenden Therapiematerialien wollen wir praktizierenden Psychotherapeuten, Pädagogen, Erziehern, Lehrern und anderen professionell Tätigen ermöglichen, in einer für ihre Klienten entspannten Spielsituation etwas über deren bewusstes und unbewusstes Erleben, Einstellungen und Gefühle zu erfahren. Die motivierenden Spielmaterialien helfen Kindern und Jugendlichen, besonders bei emotional bedeutsamen Themen, sich zu öffnen und sich mitzuteilen. So können therapeutische Themen bearbeitet und neue Handlungsperspektiven entwickelt werden.

Der spielerische Charakter der Materialien und die Gewinnstruktur der Spiele erleichtern Kindern und Jugendlichen das Beantworten der unterschiedlichsten Fragen, ohne sich in einer Test-Situation zu empfinden und ermöglichen ihnen, sich zu öffnen und auszudrücken.

Alle Spiele sind unabhängig von therapeutischen Ausrichtungen in der Einzel- und in der Gruppentherapie zu diagnostischen Zwecken sowie zur Intervention einsetzbar. Ihr einfacher Gebrauch ermöglicht eine variable Spieldauer und diese kann individuell angepasst werden.

Alle Spiele und Materailien sind für unterschiedliche professionelle Bereiche geeignet:

  • Psychotherapie und Beratung
  • Ambulante und stationäre Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie
  • Familientherapie und -beratung
  • Entwicklungs- und schulpsychologische Fragestellungen
  • Sozial- und heilpädagogische Arbeit im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Kindergarten, Kinderhort, Schule
  • Trauerbegleitung
  • Behandlung im Krankenhaus
  • Aus- und Weiterbildung, Supervision, Coaching und Training

Die Spiele werden zusammen mit Ravensburger in der von dort bekannten hochwertigen Qualität produziert.

Der Verlag

Dr. phil. Dipl. Psych. Manfred Vogt, Bremen
Psychologischer Psychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut in eigener Praxis in Bremen. Gründungsmitglied, Trainer und Supervisor des Norddeutschen Instituts für Kurzzeittherapie, NIK, der European Brief Therapy Association, EBTA (Paris) und der International Alliance of Solution focused Teaching Institutes, IASTI (Oostende). Internationaler Referent zur lösungsfokussierten Kurzzeitherapie, systemischen Kindertherapie und Verhaltenstherapie in unterschiedlichen Ausbildungsinstituten. Herausgeber und Autor unterschiedlicher Fachpublikationen.

Dipl. Psych. Franziska Vogt-Sitzler, Bremen
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und Psycholgische Psychotherapeutin, niedergelassen in eigener Praxis in Osterholz-Scharmbeck. Systemisch-lösungsfokussierte Psychotherapeutin und Verhaltenstherapeutin. Dozentin, Supervisorin und Selbsterfahrungleiterin in mehreren Ausbildungsinstituten für Verhaltenstherapie. Mitglied im Aus- und Weiterbildungsausschuss im Norddeutschen Institut für Verhaltenstherapie, NIVT, Bremen. Autorin unterschiedlicher Fachpublikationen.