Malen im Quadrat

Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit und Handlungsplanung

Esther-Maria Keil

Malen im Quadrat ist ein in der Praxis entwickeltes Konzentrationsspiel und Trainingsinstrument. Als übendes Verfahren kann es ein gezieltes Aufmerksamkeits- und Konzentrationstraining für Kinder und Jugendliche insbesondere mit der Diagnose Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung bzw. AD(H)S auf spielerische Art unterstützen und ergänzen.

Das Spiel enthält 18 unterschiedlich gezeichnete und ausgemalte Bildquadratkarten im Format 8 x 8 cm als Mustervorlagen. Sie sind in drei Komplexitätsstufen geordnet.

Malen im Quadrat ist flexibel im Rahmen unterschiedlicher Therapie- und Trainingsprogramme einsetzbar und kann sowohl in der Einzeltherapie als auch in der Gruppe mit Kindern gespielt werden.

Alter 8 – 18
Spieler 2 – 6